Array
(
)

Sich beizeiten kümmern…

Wenn der Tod ins Leben tritt, sind viele Menschen darauf nicht vorbereitet. Plötzlich müssen richtige Entscheidungen schnell und trotzdem individuell getroffen werden.

Es ist in diesen Fällen eine große Erleichterung, wenn sich alle beizeiten gekümmert haben. Eine Vorsorgevereinbarung mit uns z.B. beinhaltet Regelungen zum Ablauf und Umfang der Bestattung, die Festlegung persönlicher Wünsche sowie die richtige finanzielle Absicherung der Bestattungskosten.

Alle ersparen sich damit Unsicherheit, finanzielle und zusätzliche seelische Belastung und können sicher sein, dass im Sterbefall alles nach den eigenen festgelegten Wünschen und Vorstellungen -nicht zuletzt des Verstorbenen – läuft. Wir bieten Ihnen deshalb sehr erprobte Vorsorgekonzepte unseres Unternehmens, Ferber Bestattungen, an.

Sprechen Sie mit uns darüber, individuell, vertraulich und kostenfrei.

Wir informieren Sie über die Möglichkeiten der Erd-, Feuer,- See-, Friedwald (Baum) und Luftbestattung, sowie der Ascheverstreuung.

Auf Wunsch besuchen wir Sie auch gerne zu Hause.

 

Wo wird einst des Wandermüden
Letzte Ruhestätte sein?
Unter Palmen in dem Süden?
Unter Lindem an dem Rhein?

Werd ich wo in einer Wüste
Eingescharrt von fremder Hand?
Oder ruh ich an der Küste
Eines Meeres in dem Sand?

Immerhin! Mich wird umgeben
Gotteshimmel, dort wie hier,
Und als Totenlampen schweben
Nachts die Sterne über mir.

Bild-zu-Heinrich-Heine_Grabinschrift

 

 

 


Load: 22 queries - 1000ms - 33.7MB - 113 cache hits / 151
Query: 28 queries - 1000ms - 33.7MB - 144 cache hits / 187
Display: 44 queries - 1000ms - 35.2MB - 615 cache hits / 682